Ablauf einer energiebehandlung

 

Die Behandlung besteht ganz individuell aus einer Kombination aus geistigem Heilen und der Verbindung zu deinem Liebling mit Hilfe der Tierkommunikation.  Auch andere energetische Methoden, wie zum Beispiel das Heilströmen, lasse ich bei Bedarf einfließen.
Diese Behandlung kann eine sehr gute Unterstützung bei unklaren körperlichen Beschwerden sein. Aber auch Schwierigkeiten aus anderen Lebensbereichen, deren Ursachen und Hintergründe, wie z.B. emotionale Belastungen, durch die Sitzung gelöst werden dürfen.

Auf diese Art und Weise erkenne ich nicht nur die bestehenden Probleme, sondern kann anschließend auch austesten, welche Behandlung für deinen Liebling optimal geeignet ist. 
In diesem ganzen Prozess fließt die innere Weisheit Deines Tieres mit ein. In diesem Raum, fernab der Logik, finden wir gemeinsam Lösungen, die sehr erdverbunden und greifbar sind. Dementsprechend wende ich die angezeigten Methoden an und lasse dabei immer auch meine Intuition mit einfließen.

Natürlich erkläre ich dir genau was ich tue, damit du nachvollziehen kannst, was passiert. Auch die Informationen und Impulse die ich erhalte, gebe ich an dich weiter.
 

 

Mit diesem bunten Blumenstrauß an Therapiemöglichkeiten ist es mir in vielen Fällen möglich, das Verständnis zwischen Mensch und Tier zu verbessern und eine tiefgreifende Heilung zu unterstützen. 

 

Weil wir alle über eine feinstoffliche Energie miteinander verbunden sind, ist es auch unwichtig, ob die Behandlung direkt am Tier oder als Fernheilung durchgeführt wird.