Ganzheitliche Trauerbegleitung

Abschiede gestalten

achtsam - warmherzig - spirituell

Geborgenheit
Geborgenheit

 

"Der Tod beendet das Leben, aber nicht die Liebe!

Die Trauer will, dass die Liebe weitergeht –

über den Tod des geliebten Menschen hinaus."

(Roland Kachler)


Regenbogen
Regenbogen

Meine Vision ist es...

 

... den Tod wieder gesellschaftsfähig zu machen.

 

Sterben, Tod und Trauer haben in unserer leistungsorientierten Gesellschaft keinen Platz mehr. Da wir diesen Teil des Lebens nicht mehr als wichtigen Bestandteil des Lebenszyklus sehen, spüren wir, dass uns etwas fehlt und wir fühlen uns unvollständig - ohne wirklich zu wissen warum.  

 

Wir können allerdings diese Ganzheitlichkeit wiederfinden, indem wir den Kreislauf des Lebens, wie er sich zum Beispiel auch in der Natur spiegelt, entdecken.

 

Werden, Aufblühen und Vergehen um wiederum zu Werden.

 

Der Tod ist Teil unseres Lebens, und wenn wir ihn wieder integrieren, werden wir heil und ganz.

 

So lernen wir wieder mit dem Herzen zu sehen.

 

 

Meine Mission ist die...

 

...Trauerbegleitung "mitten im Leben".

 

Das heißt, du findest bei mir den Raum, den du in deinem Lebensalltag brauchst, damit du deine Trauer leben und annehmen kannst. Ich begleite dich individuell nach deinen ganz persönlichen Bedürfnissen, in der Zeit, die du benötigst, damit du die Herzensverbindung zu dem verstorbenen Menschen erfahren kannst.

 

Diese Zeit ist sicher eine große psychische Herausforderung mit vielen emotionalen Höhen und Tiefen, und trotzdem kannst du dich in ihr weiterentwickeln und reifen.

Ich zeige dir, dass die Zeit des Abschiednehmens tatsächlich als besonders angesehen und erlebt werden kann und begleite dich durch tiefe Prozesse.

Denn auch hier gibt es Glück, Freude, Kraft und Heilung

 

Dann ist der Tod kein Tabuthema mehr und du lernst wieder ganz natürlich damit umzugehen, ja, ihn als wichtigen Teil deines Lebens zu sehen.

 

Da die Trauer bereits im Sterbeprozess beginnt, begleite ich dich gerne bereits ab diesem Zeitpunkt.

Ich hole dich dort ab, wo du gerade stehst, und gehe mit dir deinen individuellen Weg, ob vor, während oder nach dem Abschied von deinem geliebten Menschen oder auch von deinem Tier. 

 

Und so kann sich auch deine Trauer wandeln.

Das aktive Begleiten des Sterbenden wird zu einem erhabenen Vorgang, der dich bereichert und mit Liebe und Frieden erfüllt.

 


Meine Angebote für dich:

Ganzheitliche Trauerbegleitung

Die Sterbe- und Trauerbegleitung kann man nicht voneinander trennen, da die Trauer bereits in der Zeit des Abschiednehmens beginnt. Deshalb begleite ich dich ganzheitlich, was bedeutet, dass ich dich im gesamten Prozess achtsam und individuell unterstütze.

 

 

    

 

Abschiedsrede & Lebensfeier

Der besondere Abschied - würdevoll und tröstend.

Als Trauerrednerin bin ich für dich da, und finde Worte, wo andere schweigen.

Das Leben eines Menschen ist einzigartig  und deshalb gestalten wir gemeinsam eine berührende und persönliche Trauerfeier, oder lieber doch Lebens- feier?  

 

Selbstfürsorge in der Trauer

... bedeutet in der Psychologie, sich mehr Zeit für sich selbst zu nehmen und sich darum zu kümmern, dass es einem gut geht – seelisch und körperlich.  

  • Energiebehandlung & Begleitgespräch
  • Seelengeleit und andere heilsame Rituale
  • Pflanzenhelfer in der Trauer

Abschied & Trauer in Unternehmen

Tod und Trauer machen auch vor Ihrer Unternehmenstür nicht halt.

Der bewusste Umgang mit diesem schwierigen Thema, eine menschliche und ganzheitliche Begleitung ist ein besonderes Alleinstellungsmerkmal, welches Ihr Unternehmen auszeichnet

 


Mehr Informationen findest du hier

Mehr Informationen findest du hier

Mehr Informationen findest du hier

Mehr Informationen findest du hier



 

RUFE MICH AN oder SCHREIBE MIR!

In einem Vorgespräch besprechen wir

deine individuellen Wünsche und Vorstellungen. 


Ich bin Kirsten Susanne, zertifizierte Trauerbegleiterin und Trauerrednerin, und freue mich darauf, dich ein Stück auf deinem Lebensweg durch die Trauer zu begleiten.

 

Gemeinsam finden wir Wege, wie du besser mit dem Abschied umgehen und die Trauerzeit sinnvoll gestalten kannst.

 

Trennung bedeutet nämlich nicht Vergessen! 

 

Sondern deinen Weg zu finden, die Liebe, die hier auf der Erde gemeinsam gelebt wurde, in eine wunderschöne innere Liebe, die in deinem Herzen wohnt zu transformieren! 

 

Deshalb schauen wir miteinander dankbar, liebevoll und mit Respekt auf das Leben und die Persönlichkeit deines Verstorbenen zurück.

 

Wir finden gemeinsam einen Rahmen, der dir Trost und Halt schenkt. 

 



Das sagen meine Kunden:

  •  "Bin so glücklich, daß du diesen Schritt jetzt ganz offiziell gehst. Du bist ein Segen für Menschen, die offen sind, hinzuschauen, zu fühlen, zu erleben. Es ist ein ganz besonderer Prozess. Du hast mir das Leben in seiner ganzen Vielfalt sichtbar und bewusst gemacht. Danke. Ich wünsche Dir viele wunderbare Menschen, die Du mit Deiner so wertvollen Arbeit begleiten darfst. Freue mich ganz arg für Dich", Sabine S. 
  • "Danke an Kirsten Susanne Dier für die tiefe Verbundenheit in der Trauerbegleitung und die Gestaltung einer besonderen und einzigartigen Trauerrede an Papas Lebensfeier" im Namen der gesamten Familie S.

 

Ich bin Mitglied von Bohana – Abschiedkultur, die lebt.

Einem wunderbaren Netzwerk, das sich dafür einsetzt, dass Tod,

Sterben und Trauer wieder ein Teil unserer Gesellschaft werden.


Wichtiger Hinweis:

Ich bin keine Therapeutin sondern begleite Sie auf Ihrem Weg. Sollten Sie allerdings schwerwiegende Probleme haben (Trauma, Depression...), bitte ich Sie, auf jeden Fall zusätzlich einen Arzt bzw. Therapeuten aufzusuchen.