Verbundenheit – Lebensglück – Abschied

 

„Jedes Mal, wenn ich einen Hund verliere, entreißt er mir einen Teil meines Herzens.

Jeder neue Hund, der in mein Leben tritt, schenkt mir einen Teil seines Herzens.

Wenn ich lange genug lebe, werden alle Teile meines Herzens die der Hunde sein,

und ich werde ebenso großzügig und liebevoll wie sie werden"

(Autor unbekannt)

 

 

Dein Tier genießt jeden Tag und freut sich über jeden Tag mit seinem geliebten Menschen. Ich bin davon überzeugt, dass es über ein inneres Wissen verfügt, dass es sterben wird. Dein Tier hat keine Angst davor, sondern akzeptiert ihn als Teil seines Lebens. Dein Liebling spürt, dass der Übergang bevorsteht und kämpft nicht dagegen an. 

 

 

Dein Herz krampft sich zusammen bei dem Gedanken bald alleine zu sein, Wellen der Trauer schlagen über dir zusammen. Nie mehr wirst du glücklich sein. Hinzu kommt, dass dein Umfeld nicht mit Sterben und Tod umgehen kann. Du bekommst kaum Verständnis, geschweige denn Unterstützung. In dieser Zeit wirst du mit deinen tiefsten Glaubenssätzen konfrontiert.

Egal wie euer gemeinsamer Weg endet, ob auf natürliche Art oder durch Euthanasie, ich werde dich begleiten und unterstützen!

 

Wenn du dich für die Sichtweise der Tiere öffnest, erkennst du, dass deine Fellnase , genau wie der Mensch, mit allem ausgestattet ist, um den Sterbeprozess alleine oder mit gewünschter Begleitung zu schaffen.

Weil wir den letzten Lebensweg auch aus energetischer und spiritueller Sicht betrachten, wird das aktive Begleiten ein ganz besonderer Vorgang, der uns bereichert und mit Liebe und Frieden erfüllt.


„Willst du das Leben begreifen, sieh wie das Sterben geschieht.“

(Yoga-Lehre) 

 

Dein Tier ist gegangen.

Du bist alleine.

Du kannst keinen klaren Gedanken mehr fassen und hast das Gefühl, dass dein Herz zerspringt.

 

Die Anderen gehen mit ihren Hunden spazieren, als wäre nichts passiert. Die Welt dreht sich weiter, obwohl deine gerade untergegangen ist.

 

„Es war doch nur ein Tier“ hörst du die anderen sagen und dieses Unverständnis für deine Trauer macht alles nur noch schlimmer.

 

Ich kann dir deine Trauer nicht nehmen, kann dir allerdings Wege zeigen, besser damit umzugehen.

Denn der Verlust und die Trauer verändern die Liebe - und diese bleibt auch über den Tod des geliebten Tieres hinaus.

 

Das erwartet dich:

  • Empathische und kompetente Begleitung beim Loslassen, Verabschieden und Trauern
  • Unterstützung, wenn schwere Entscheidungen anstehen
  • Ich höre dir zu, nehme dich ernst und mache dir Mut 
  • Ich gebe dir Impulse, zeige dir Perspektiven auf und möchte deine Zuversicht stärken
  • Achtsame Hilfe dich vorzubereiten, damit du sensibilisiert bist, wenn die Zeit des Abschieds gekommen ist. So spürst du intuitiv, auf welche Weise dein Tier gehen will
  • Ich helfe Dir, leichter mit deinem Umfeld zurechtzukommen
  • Du bekommst Hilfe bei deinen Fragen, z.B.: hat mein Hund Schmerzen? mache ich das Richtige?
  • Du bekommst wertvolle Informationen:
    • wie du den Alltag bewältigen kannst
    • über die Sterbe- und Trauerphasen
  • Hilfe zur Selbsthilfe: sanfte Methoden, wie Bachblüten, Heilpflanzen, Farblicht- und Atemtherapie
  • Selfcare: 
    • Übungen aus dem Naturcoaching 
    • Trauerspaziergang (Walk & Talk), denn Bewegung in der Natur bringt vieles in Bewegung
  • Anregungen, um besser mit dem Verlust umgehen und die Trauerzeit sinnvoll gestalten zu können, wie z.B. Trauerrituale
  • Liebevolle und achtsame Begleitung auch mit Unterstützung durch die Heilarbeit, hilfreiche Übungen und eine moderne Spiritualität
  • Begleitung zum Tierarzt oder Bestatter
  • Auf Wunsch schreibe ich einen liebevollen Nachruf für dein Tier 

 

 

Ich hole dich da ab, wo du gerade stehst und begleite dich ganz individuell!

Das heißt durch die Abschieds- und/oder die Trauerphase.

 



 

Unser gemeinsames Ziel:

  • Du entdeckst, dass die Tatsache, diesen schweren Weg gemeinsam zu gehen eine Bereicherung ist und zu einer besonderen Seelenzeit für dich und dein Tier wird
  • Du erlebst, dass es auf diesem Weg viele kleine und große Geschenke gibt
  • Du erfährst, wie natürlich dieser Prozess für deinen Liebling ist und kannst so besser mit deinen Ängsten, Erinnerungen und eigenen Erfahrungen umgehen und diese verarbeiten 
  • Du kannst mit dieser großen psychischen Herausforderung mit vielen emotionalen Höhen und Tiefen besser umgehen und gerade deshalb wirst du dich weiterentwickeln und reifen können
  • Du erkennst, dass diese Zeit dich zu deinem persönlichen Wachstum führt
  • Du kannst (selbst-) bewusst für dich und dein Tier handeln
  • Du bist so gut wie möglich vorbereitet auf das was kommt, vor und nach dem Tod
  • Du erkennst, dass du nicht alleine bist
  • Du fühlst dich gestärkt und frei 
  • Du kommst von der Hilflosigkeit ins Tun

  


RUFE MICH AN oder SCHREIBE MIR!

In einem Vorgespräch besprechen wir

deine individuellen Wünsche und Vorstellungen. 


 

Meine Angebote für dich:

Das Erinnerungspäckchen:

  • Wir treffen uns  online / telefonisch / bei mir vor Ort oder bei einem Spaziergang (ca. 1 h) und ich schaffe den Raum, in dem du mir von deinem verstorbenen Liebling erzählen kannst
  • Ich höre dir zu und begleite dich achtsam ein Stück auf deinem Trauerweg
  • Du bekommst einen wunderschönen Erinnerungstext, den du immer wieder in die Hand nehmen und durchlesen kannst. Oder vielleicht magst du ihn auch in einem Trauerportal einstellen, auf Facebook oder sonstwie mit anderen Menschen teilen
  • Der Erinnerungstext enthält auch eine Botschaft deines Tieres, die ich intuitiv empfange
  • Bonus: ein persönliches Abschiedsritual                                                                                                   

                                                                                                                                                                          Deine Investition:     117,00 €           


 

Die Wegbegleitung:

  • In einem ersten Gespräch sprechen wir über deine aktuelle Situation.
  • Wir klären, wo Unsicherheiten sind und wie ich dich optimal unterstützen kann
  • In den folgenden Treffen begleite ich dich ganz individuell nach deinen Bedürfnissen

 

Das Honorar variiert je nach Art und Umfang der Beratung und Begleitung

auf der Basis von 63,00 € / Stunde. Gerne erstelle ich dir ein individuelles Angebot. 

Ich bitte dich herzlich mich einfach zu kontaktieren, damit wir eine Vorgehensweise finden, die zu dir passt

 

  • Zusatzangebote:
    • Kinesiologische Testung
    • Farblichttherapie
    • Bachblüten, Heilpflanzen, Aura Soma, usw. 
    • Selfcare: Übungen für dich
    • energetische Heilbehandlung
    • Tierkommunikation
    • usw.                                                         

 


 

 

Ich bin Bohana-Partnerin, das heißt, gemeinsam mit Martina Steinemann und AyurAnimal, Mitglied eines wundervollen Netzwerks, das eine neue Abschiedskultur etablieren will.

Damit Sterben, Tod und Trauer wieder Teil unserer Gesellschaft werden.

 

 

Unser Angebot findest du unter Sterbe- und Trauerbegleitung für Tierhalter.

 

 

 


Ich bin Kirsten Susanne Dier,

Abschieds- & Trauerbegleiterin

 

gemeinsam finden wir Wege, wie du deinen Liebling auf dem Weg zur Regenbogebrücke unterstützen, besser mit dem Verlust umgehen und die Trauerzeit sinnvoll gestalten kannst.

Wenn ich dir auch keinen Trost spenden kann, so entdeckst du doch Möglichkeiten deine Trauer besser zu verarbeiten.

Als Mediale Lebensberaterin unterstütze ich Dich dabei, die einzelnen Sterbe- bzw. Wandlungsphasen besser zu verstehen. 

 

Ich zeige Dir, wie man die einzelnen Phasen, sanft begleiten kann, ohne diesen Prozess des sich Veränderns zu behindern. 

Du kannst dich natürlich zu jedem Zeitpunkt in diesem Prozess für eine Begleitung durch mich entscheiden. Das heißt für die Sterbe- und / oder Trauerbegleitung.

 

Trennung bedeutet nämlich nicht Vergessen! 

Sondern einen Weg zu finden, die Liebe, die hier auf der Erde gemeinsam gelebt wurde, in eine wunderschöne innere Liebe, die in Deinem Herzen wohnt zu transformieren! 

 


Ich begleite dich, egal, ob du dich von deinem Hund,

deiner Katze oder einem anderen Tier verabschiedest. 


 

Das sagen meine Kunden:

 

Sterbebegleitung:
"„Wegbegleiter“, das gefällt mir gut; ich finde nur, dass Du mehr warst oder bist, jedenfalls für mich. Du bist auch eine Mutmacherin, eine Zuhörerin, eine Idealistin."

Sabine und Chipie

 

Workshop  Abschieds- und Trauerbegleitung:

 

"vielen lieben Dank für das Skript und die Texte. Vor allem aber dafür, dass du für uns ein so intensives Seminar möglich gemacht hast. ... Jedenfalls fühle ich mich besser vorbereitet und glaube, dass ich die Trauer auch besser bewältigen kann!", Sylvia

 

"mir hat es am Samstag sehr gut gefallen und ich fand es auch sehr hilfreich. Auch ich habe die Zeit als sehr intensiv empfunden und bin froh, dass das Seminar in diesem kleinen Kreis stattgefunden hat. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Vielen lieben Dank für Deine Mühe und das Skript.", Sarah

 


 

Melde dich bei mir und wir machen uns gemeinsam auf den Weg! 

 

Bitte schreibe mir eine Mail an:            dierbalance@gmail.com

Oder ruf mich an unter:                            0151 28828991

 

 

Ich freue mich auf dich und deinen Liebling!

 


 

Wichtiger Hinweis:

Ich bin keine Therapeutin sondern begleite Dich auf Deinem Weg. Solltest Du allerdings schwerwiegende Probleme haben (Trauma, Depression...), bitte ich Dich, auf jeden Fall zusätzlich einen Arzt bzw. Therapeuten aufzusuchen.

Die hier genannten Therapien werden von der Schulmedizin nicht anerkannt. Wissenschaftliche Beweise für Wirkung und Wirksamkeit liegen nicht vor.